Petition Schulsozialarbeit an Gymnasien!

 

Eine Arbeitsgruppe bestehend aus Elternbeiräten und der Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e.V. (LEV) und der LEV ARGE Süd Ost Oberbayern erarbeitete eine Petition zum Thema „Schulsozialarbeit an Gymnasien“. Die Petition wurde am 16.4.2018 im Landtag eingereicht. Begleitend dazu gibt es eine Online-Petition bis zum 15.7.2018. Bitte unterstützen Sie diese Petition, Ihre Unterschrift ist wichtig, bekräftigt die eingereichte Petition und wird somit stärker wahrgenommen und erfolgreicher. Den vollständigen Petitionstext und die Möglichkeit zur Onlineunterschrift finden Sie hier:

 https://www.openpetition.de/petition/online/gerechtigkeit-am-gymnasium-schluss-mit-der-benachteiligung-bei-der-schulsozialarbeit

 Leiten Sie gerne den Link an Freunde, Bekannte… weiter – jede Unterschrift zählt.

 Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 Ihr Elternbeirat

 

LEV-Petition zum kostenlosen Schüler-, Auszubildenen-, Studententicket

Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e.V. bittet unter folgendem Wortlaut die Eltenschaft um Mitarbeit :

"Bitte unterstützen Sie unser Anliegen im Sinne der kindergeldberechtigten Schüler, Auszubildenden und Studenten und sammeln Sie Unterschriften mit anhängender Unterschriftenliste, die Sie bitte bis Ende Juli/Anfang August in die Geschäftsstelle der LEV Gymnasien schicken können. Wir werden die Unterschriftenlisten nach den Sommerferien im September im Bayerischen Landtag an den Vorsitzenden des Bildungsausschusses Herrn MdL Martin Güll überreichen."

Hier der Link zur Petition

Petition zum kostelosen Schülerticket

Tag der offenen Tür am 07. März

Ruhe vor dem Ansturm...

TagTr1TagTr2TagTr3TagTr4

...danach hatten wir keine Zeit mehr, Photos zu machen. So viele zukünftige Fünftklässler und ihre Eltern nahmen unseren Erfrischungsstand in Anspruch und versorgten sich mit Butterbrezn, Muffins, Marmorkuchen, Schokoküssen, Kaffee, Apfelsaftschorle und Wasser.

Die Organisation des Tages der offenen Tür wurde von den Eltern sehr gelobt. Wir hoffen, dass wir als Elternbeirat einen Beitrag dazu leisten konnten. 

 

Der Elternbeirat protestiert!

Am Montag, den 26.02.2018 war eine Delegation von uns bei der Stadtratssitzung anwesend, bei der über die anstehenden Sanierungsarbeiten am Schulhaus abgestimmt werden sollte.

Der Starnberger Merkur und die Süddeutsche Zeitung berichteten am 28.02.2018:

Merkur Artikel       SZ Artikel      

Hier zum Artikel in der SZ.

 

Herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz

plantenweg

Auch der Elternbeirat gratuliert dem P-Seminar Planetenweg unter der Leitung von Herrn Gnilka zum 1.Platz im Bezirk Oberbayern West beim Bayerischen P-Seminarpreis. Der Elternbeirat wird die Busfahrt zur Preisverleihung am 28. Februar in Schrobenhausen sponsern.

Wir wünschen allen Mitreisenden eine würdevolle Preisverleihung. 

 

Schöne Tradition - Empfang des Direktorats, der Lehrerschaft und der Klassensprecher der 5.Klassen durch den Elternbeirat

Auch in diesem Jahr wurde eine schöne Tradition fortgesetzt. Der Elternbeirat lud das Direktorat, die Lehrerschaft und die Klassensprecher der 5. Klassen nach dem 1. Elternsprechtag des Schuljahres 2017/18 zu einem Empfang in die Mensa des Schulhauses ein.

Bei einem tollen Essen, das Frau Gumpenberger bereitete, war Gelegenheit gegeben, sich untereinader auszutauschen.

Die neuen Lehrerinnen und Lehrer an der Schule stellten sich vor und konnten sich einen Eindruck von dem harmonischen Miteinander von Lehrerschaft und Elternschaft machen.

Es war ein gelungener Abschluss nach einem langen, arbeitsreichen Tag.

 

Gegen die Dummheit sind wir wehrlos....

Mit einem Zitat von Dietrich Bonhoeffer richtete Tatjana von Groll-Schacht als 1. Vorsitzende ein Grußwort an den gesamten Abiturjahrgang.

Die Schüler/innen mit den besten Abiturnoten wurden traditionell vom Elternbeirat mit einem Buchgeschenk gewürdigt.

Die Feierlichkeiten waren wie immer stimmungsvoll.

 Tatjana ABI 2018  Buchgeschenk NEU